Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
Schliessen
Kollinger Gebäude
Logistik
Metallbauteil
Kollinger Wegweiser
Luftbild Hawangen

Einer der führenden Spezialisten im Metallbau

Nur die gleichzeitig wirtschaftlich und funktional beste Lösung zählt – so hat sich Kollinger einen Spitzenplatz unter den Spezialisten im Metallbau erarbeitet. Höchste Kompetenz bei der Beratung, Entwicklung und Produktion sowie Teamgeist kennzeichnen unsere 170 Mitarbeiter. Ständige Innovation und flache Hierarchien sind die Basis für unsere Flexibiliät und Wettbewerbsfähigkeit.

Wir fertigen Kleinserien wie auch hohe Stückzahlen auf unserem 37.000 m² großen Gelände mit einem außergewöhnlich breit aufgestellten Maschinenpark. Seit mehr als 40 Jahren ist Kollinger dem Standort Hawangen im Unterallgäu verbunden. Heimatregion, Mitarbeiter und Kunden schätzen das Unternehmen als einen zuverlässigen und fairen Partner.

Lösungen für den Ladenbau

Lösungen für den Ladenbau

Lösungen für die Industrie

Lösungen für die Industrie

News

Roboterschweißzelle
Effiziente und hochqualitative Schweißergebnisse
Die neue Roboterschweißzelle „Panasonic TAWERS PerformArc“ wird bei uns in der Serienfertigung von Bauteilen und -gruppen eingesetzt. Die Schweißparameter und -verfahren werden abhängig von den Rahmenbedingungen und Material optimiert. Das Ziel: Eine deutliche höhere Durchlaufgeschwindigkeit der Werkstücke.
Software für Konstruktionsverwaltung
Prozessoptimierung mit neuer Software für die Verwaltung von Konstruktutionsdaten
Hinter dem Namen "Autodesk VAULT Workgroup" verbirgt sich ein leistungsstarkes Tool zur transparenten Verwaltung von Konstruktionsdaten. Nach etwa einem halben Jahr im Einsatz, hat das System seine Feuerprobe bestanden: Ganz gleich, ob es sich um Konstruktionsdaten für ein Einzelprodukt oder ein komplexes Großprojekt handelt, unsere Prozesse sind bereits jetzt erheblich effizienter und sicherer geworden. Die Datensuche geht schneller, es gibt Funktionen zur Sicherung und Wiederherstellung von Daten sowie für die automatische Überprüfung von Konstruktionsrichtlinien und Zeichnungsnormen. Weiterer Pluspunkt: Wir können direkt aus dem System für unsere Kunden komfortabel ein 3D-PDF generieren und per E-Mail versenden.
Gipfelstürmer von morgen
Gipfelstürmer von morgen
Hoch hinaus – das war das Ziel beim diesjährigen Azubi-Ausflug: Es ging zu „swoboda alpin“ in die Kletterhalle in Kempten und dort einen Tag lang nur bergauf! Acht Auszubildende waren dabei, ein Betreuer und natürlich unser Ausbildungsleiter Martin Maurus. Ganz schön schweißtreibend – aber in sportlicher Hinsicht und in puncto Teamgeist und Spaß einfach unschlagbar. Fazit: Es hat sich gelohnt! Derzeit beschäftigt Kollinger insgesamt 10 Auszubildende in vier verschiedenen Berufen (Werkzeugmechaniker in Stanz- und Umformtechnik, Konstruktionsmechaniker für Feinblech, Maschinen- und Anlagenmechaniker im Metallbau und Fachkraft für Lagerlogistik).
BySprint Fiber 3015 von Bystronic
Zwei neue Laserschneideanlagen für mehr Produktivität
Unsere beiden neuen BySprint Fiber 3015 / 4kW von Bystronic bearbeiten Bleche im Format von 3000 x 1500 mm schnell und wirtschaftlich. Mit einer Positioniergeschwindigkeit von bis zu 140 m/min erzielen sie einen beispiellos hohen Teileausstoß bei erstklassiger Schnittqualität. Die vollautomatische ByTrans Einheit für die mannlose Fertigung, geringer Energieverbrauch und hohe Flexibilität machen sie zu einem enormen Zugewinn in unserem Maschinenpark.
Gesipa Vollautomatische Verarbeitung von Blindnieten
Vollautomatische Verarbeitung von Blindnieten
Unser Maschinenpark ist jetzt um die vollautomatische Blindniet-Verarbeitungsanlage GAV 8000 Electronic von Gesipa erweitert worden. 40 Blindnieten pro Minute verarbeitet die Anlage und verfügt zudem über eine integrierte Setzprozessüberwachung. Für einen Großauftrag wurden damit bereits über 500.000 Nieten gesetzt.
Kollinger Generationswechsel
Generationswechsel
Als einen Mann der ersten Stunde verabschieden wir nach 44 erfolgreichen Jahren unseren Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) Gerhard Zettler in den Ruhestand. Seinen Nachfolger Alfred Steck begrüßen wir im Herbst 2016. Der Generationswechsel setzt sich fort: In der Schlosserei gehen Erich Sauter und Eugen Link nach mehr als 30 Jahren in Rente, nach acht Jahren auch unser Werkzeugmachermeister Rudolf Lutzenberger.
Neue Software Fepa
Neue Software
In der Fertigung ergänzen wir unsere Software Fepa-Net von Planat. Künftig wird die komplette Fertigungssteuerung erweitert um ein Terminierungs- und Kapazitätenmodul. Damit können wir noch termingenauer und flexibler für unsere Kunden produzieren.
Haeger Nietanlage
Neue Einpress- und Nietanlage
Wir rüsten unseren Maschinenpark auf mit einer Einpress- und Nietanlage von Haeger. Damit pressen wir halbautomatisch und punktgenau Nieten, Bolzen, Gewindestifte, Muttern und Erdungszungen ein.
Behringer Sägevollautomat
Behringer Sägevollautomat Neu
Der neue Sägevollautomat von Behringer erweitert unsere Möglichkeiten in der Metallverarbeitung. Schnelles Trennen und geringer Materialverbrauch bei Gehrungsschnitten sind ihre Stärke.
Copyright 2019. Kollinger Metallbau GmbH. All rights reserved.
Kontakt TELEFON